Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Irenäus († um 200) - Erweis der apostolischen Verkündigung (Demonstratio apostolicae praedicationis)
I. Erster Hauptteil. Die geistige Harmonie der christlichen Glaubenslehre.
Zweiter Abschnitt. Vorbereitung der Erlösung. Sünde und Menschenbosheit. Gottes Barmherzigkeit und Gerechtigkeit.

19.

Als durch die Sintflut das Gericht Gottes über die Welt erging im zehnten Geschlecht nach Erschaffung der Welt, fand sich so nur noch ein Gerechter: Noe. Durch seine Gerechtigkeit fand er für sich, sein Weib, für seine drei Söhne und die Weiber seiner Söhne Rettung, geborgen in der Arche mit allen Lebewesen, welche ihm Gott in die Arche hineinzuführen geboten hatte. Während alles zu Grund ging, Menschen und sonstige Lebewesen, die auf der Erde waren, wurden sie in der Arche erhalten. Die drei Söhne des Noe waren Sem, Cham und Japhet. Ihr Geschlecht gelangte wieder zur Vermehrung, denn sie sind der Ausgang für jene Menschen, welche nach der Sintflut lebten.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Einleitung.
I. Erster Hauptteil. ...
. Erster Abschnitt. Got...
. Zweiter Abschnitt. ...
. . 17.
. . 18.
. . 19.
. . 20.
. . 21.
. . 22.
. . 23.
. . 24.
. . 25.
. . 26.
. . 27.
. . 28.
. . 29.
. . 30.
. Dritter Abschnitt. ...
II. Zweiter Hauptteil. ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger