Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Irenäus († um 200) - Erweis der apostolischen Verkündigung (Demonstratio apostolicae praedicationis)
I. Erster Hauptteil. Die geistige Harmonie der christlichen Glaubenslehre.
Zweiter Abschnitt. Vorbereitung der Erlösung. Sünde und Menschenbosheit. Gottes Barmherzigkeit und Gerechtigkeit.

29.

Auch Moses hatte seine Lebensbahn vollendet. Es erging das Wort Gottes an ihn: „Steige hinauf auf diesen Berg um zu sterben. Denn du sollst dieses Volk nicht in das Land hineinführen.“ Und er starb nach dem Worte des Herrn. Jesus, der Sohn des Nawe [Nun], wurde sein Nachfolger. Dieser teilte den Jordan und führte das Volk in das Land hinüber. Nach Niederwerfung und Vernichtung von sieben Völkerschaften, die in ihm wohnten, teilte er dem Volke das irdische Jerusalem zu, wo [künftig] David König war und sein Sohn Salomon. Dieser baute dem Namen Gottes den Tempel nach dem Urbild des Zeltes, welches einst von Moses als Sinnbild der himmlischen und geistigen Dinge her gestellt worden war.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Einleitung.
I. Erster Hauptteil. ...
. Erster Abschnitt. Got...
. Zweiter Abschnitt. ...
. . 17.
. . 18.
. . 19.
. . 20.
. . 21.
. . 22.
. . 23.
. . 24.
. . 25.
. . 26.
. . 27.
. . 28.
. . 29.
. . 30.
. Dritter Abschnitt. ...
II. Zweiter Hauptteil. ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger