Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Clemens von Alexandrien († vor 215/16) - Teppiche (Stromateis).
Erstes Buch
XXI. Kapitel

107.

1. Gewiß aber lebte Leto zur Zeit des Tityos; denn von diesem heißt es:
"Leto mißhandelte er, Zeus' herrliche Lagergenossin."1
Tityos aber war ein Zeitgenosse des Tantalos.

2. Mit Recht schreibt also auch Pindaros von Theben:
"Spät in der Zeit erst erstand Apollon."2
Und das ist gar nicht zu verwundern, wenn er doch, wie bekannt ist, zusammen mit Herakles dem Admetos als Knecht diente "ein ganzes Jahr lang."3

3. Zethos und Amphion, die Erfinder der Musik, haben zur Zeit des Kadmos gelebt.

4. Und wenn uns jemand sagt, Phemonoe habe als erste dem Akrisios Orakelsprüche verkündet, so soll er doch auch wissen, daß erst 27 Jahre nach Phemonoe Orpheus und Musaios und Linos, der Lehrer des Herakles, und ihre Zeitgenossen lebten.

5. Homeros aber und Hesiodos sind viel jünger als der Trojanische Krieg, und wieder viel jünger als sie sind die Gesetzgeber bei den Griechen, Lykurgos und Solon, und die sieben Weisen und Pherekydes von Syros und der große Pythagoras und ihre Schüler, die alle viel später, erst nach Beginn [S. 96] der Olympiadenrechnung, gelebt haben, wie wir gezeigt haben.4

6. Somit ist also von uns bewiesen, daß Moses nicht nur den sogenannten Weisen und Dichtern, sondern auch den meisten griechischen Göttern zeitlich vorangeht.

1: Hom. Od. 11,580.
2: Pindaros Fr. 147 Schroeder.
3: Vgl. Tatianus 21; Plut. Moral. p. 761 E; zum Versbruchstück vgl. Hom. Il. 21,444.
4: Vgl. Strom. I 59-65.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Erstes Buch
. Mehr
. XIII. Kapitel
. XIV. Kapitel
. XV. Kapitel
. XVI. Kapitel
. XVII. Kapitel
. XVIII. Kapitel
. XIX. Kapitel
. XX. Kapitel
. XXI. Kapitel
. . 101.
. . 102.
. . 103.
. . 104.
. . 105.
. . 106.
. . 107.
. . 108.
. . 109.
. . 110.
. . 111.
. . 112.
. . 113.
. . 114.
. . 115.
. . 116.
. . 117.
. . 118.
. . 119.
. . Mehr
. XXII. Kapitel
. XXIII. Kapitel
. XXIV. Kapitel
. XXV. Kapitel
. XXVI. Kapitel
. XXVII. Kapitel
. XXVIII. Kapitel
. XXIX. Kapitel
Zweites Buch
Drittes Buch
Viertes Buch
Fünftes Buch
Sechstes Buch
Siebtes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger