Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Clemens von Alexandrien († vor 215/16) - Teppiche (Stromateis).
Erstes Buch
XIII. Kapitel

58.

1. Es steht ja im Prediger geschrieben: "Und ich gewann mehr Weisheit als alle, die vor mir in Jerusalem gewesen sind; und mein Herz sah vieles, Weisheit und Erkenntnis; Gleichnisse und Wissenschaft lernte ich kennen; denn auch dies ist eine Absicht des Geistes, daß mit einer Fülle von Weisheit auch eine Fülle von Erkenntnis verbunden ist."1

2. Wer aber mannigfacher Weisheit kundig ist, der ist wohl im eigentlichen Sinn ein Träger der Erkenntnis (ein Gnostiker). So steht geschrieben: "Reichtum an Erkenntnis der Weisheit wird dem das Leben schenken, der von ihr stammt."2

3. Ferner bekräftigt noch deutlicher folgendes Schriftwort das Gesagte: "Alles ist gegenwärtig für die Verständigen" (der Begriff "alles" umfaßt das Hellenentum und das Barbarentum; nur das eine von beiden ist nicht mehr alles) "und gerade aufgerichtet für die, die Klugheit gewinnen wollen.

4. Wählt lieber Bildung und nicht Silber, und Erkenntnis lieber als Gold, das als echt erfunden worden ist; zieht auch Klugheit reinem Golde vor; denn Weisheit ist mehr wert als kostbare Steine; alle Kleinodien wiegen sie nicht auf."3

1: Ekkle 1,16-18.
2: Ebd. 7,13.
3: Spr 8,9-11.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Erstes Buch
. Mehr
. V. Kapitel
. VI. Kapitel
. VII. Kapitel
. VIII. Kapitel
. IX. Kapitel
. X. Kapitel
. XI. Kapitel
. XII. Kapitel
. XIII. Kapitel
. . 57.
. . 58.
. XIV. Kapitel
. XV. Kapitel
. XVI. Kapitel
. XVII. Kapitel
. XVIII. Kapitel
. XIX. Kapitel
. XX. Kapitel
. XXI. Kapitel
. Mehr
Zweites Buch
Drittes Buch
Viertes Buch
Fünftes Buch
Sechstes Buch
Siebtes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger