Kommissionen

Die verschiedenen Kommissionen bestehen nur aus Studierenden und freuen sich immer über neue Mitglieder, die gerne das Universitätsleben mitgestalten.

UniPoko

Sie ist aktiv in der Universitätspolitik und beschäftigt sich mit verschiedenen Akten, um das Komitee und den SR in ihren Aufgaben zu unterstützen. Ausserdem steht sie beratend zur Seite und schlägt verschiedene weitere Schritte vor.

Sie handelt unabhängig und organisiert Anlässe mit dem Ziel, die Studierenden in Bezug auf eine Problematik zu informieren und zu sensibilisieren.

Sie können diese Kommission unter folgender Mailadresse kontaktieren: unipoko@unifr.ch

UniKult

UniKult hat sich zum Ziel gesetzt, kulturelle und andere Anlässe mit Bezug zu der Universität zu organisieren.

UniKult unterstützt die Fachschaften bei der Organisation eines solchen Anlasses.    

Sie können diese Kommission unter folgender Mailadresse kontaktieren: unikult@unifr.ch

EquOpp

Das EquOpp (Equal Opportunities) hat die Aufgabe, die Studierenden die Organe der AGEF (Allgemeine Studierendenschaft Fribourg) für die Gleichheit zu sensibilisieren.

Das betrifft die Gleichheit der Geschlechter, die Gleichheit des Zugangs zur Ausbildung, die Gleichheit von Personen mit oder ohne Behinderung und die Gleichheit der sexuellen Orientierung. Für letzteres verfügt die EquOpp eine Unterkommission namens LAGO.

Sie können diese Kommissionen unter folgenden Mailadressen kontaktieren: equopp@unifr.ch  und lago@unifr.ch

Erasmus Student Network (ESN)

ESN ist Mitglied einer internationalen Organisation, die sich mit Austauschstudenten in ganz Europa beschäftigt.

Die Abteilung in Fribourg kümmert sich um die Integration (auf persönlicher und sozialer Ebene) der ausländischen Studierenden, die hier in Fribourg studieren. Sie liefert ihnen Informationen und organisiert Empfangsanlässe und viele weitere Veranstaltungen, um mit ihnen Fribourg und den Rest der Schweiz zu entdecken. So wird den Austauschstudierenden der Aufenthalt so leicht und angenehm wie möglich gestaltet.

Das System Buddy ermöglicht die Unterstützung dieser Studierenden und Kontakte zu Studierenden aus anderen Ländern.

Sie können diese Kommissionen unter folgender Mailadresse kontaktieren: esnfribourg@gmail.com

GPK

Die GPK (Geschäftsprüfungskommission) kontrolliert, ob die verschiedenen Organe der AGEF ihre Reglemente respektieren und kümmert sich ausserdem um die Kontrolle der Konten. Sie können diese Kommissionen unter folgender Mailadresse kontaktieren: gpk@unifr.ch

Mitglieder der GPK:

Elia Kaufmann

Damiano Pasquali

Franziskus Wetter

FinK

Sie setzt sich aus den Mitgliedern des SR zusammen und unterstützt so den Finanzverantwortlichen des Komitees bei seiner Arbeit. Unter anderem erstellt sie zusammen mit dem Finanzverantwortlichen das Budget und nimmt Stellung gegenüber dem SR betreffend dem vorgeschlagenen Budget.

Rekurskommission

Sie setzt sich aus drei Personen zusammen, die über alle Einsprüche gegen die Entscheidungen der Organe der AGEF entscheiden, insbesondere diejenigen Konflikte, die die Interpretation, die Kompetenzen und die Anfechtung von Wahlen und Abstimmungen betreffen.

AGEF - Avenue de l'Europe 20 - 1700 Fribourg - Tel (MIS) 026/300.73.10 - Tel (PER) 026/300.73.22
Email - Facebook